Informationen zum Verhalten

Identifizieren von Anomalien am Standort und im Verhalten

Informationen über echte Standorte und Verhaltensweisen ermitteln präzise den Einsatz von Verschleierungsdiensten, beispielsweise verborgene Proxys, VPNs und TOR-Browser, wodurch Unternehmen die wahre IP-Adresse, den Geostandort und andere Attribute jeder Transaktion erkennen. 

Ebenfalls erkannt werden Änderungen in Verhaltensmustern, beispielsweise ungewöhnliche Transaktionsvolumen, Änderungen bei der Schnelligkeit oder Häufigkeit von Transaktionen oder die neue Verwendung von Software für Remote-Zugriff.

Die dynamischen Daten unterstützen das Erkennen von betrügerischem Verhalten und verschaffen Unternehmen genauere Kontextinformationen zu der Frage, ob eine bestimmte Transaktion akzeptiert, abgelehnt oder manuell überprüft werden sollte. 

Indem Spezialisten für Betrug und Sicherheit den aktuellen Standort eines Geräts und dessen bisherigen Standorte und Bewegungen kennen und verhaltensbasierte Anhaltspunkte berücksichtigen, können sie die auf Betrug hinweisenden Anomalien besser identifizieren. 

Beratungstermin vereinbaren

Sprechen Sie mit einem ThreatMetrix-Experten, um zu sehen, wie wir Ihrem Unternehmen helfen können.

Mehr erfahren
btn schließen

Powered By OneLink