Transparente Authentifizierung identifiziert positiv Kunden und Cyber-Kriminelle in bis zu 95 Prozent der Zeit, um Kunden zu schützen und ihre Informationen sicher zu speichern.

ThreatMetrix® validiert Transaktionen in Echtzeit und integriert die digitale Identität mit internen Kundeninformationen, um Betrug zu stoppen und Rückbuchungen zu reduzieren.

ThreatMetrix minimiert Step-Up-Aufforderungen und manuelle Überprüfungen und vereint danach einen End-to-End-Workflow von verdächtigen Transaktionen für schnellere und intelligentere Risikoentscheidungen.

Anonymisierte digitale Identitäten vermeiden persönlich identifizierbare Informationen, um regulatorische Probleme zu umgehen.

Zitate

Das Netzwerk von ThreatMetrix wird von einigen der größten Banken und Zahlungsanbieter weltweit gespeist und wir können das nutzen. Es gibt uns ein Gefühl der Sicherheit.

— Paul Abbey, Chief Revenue Officer, MoneyPlace

btn schließen

Powered By OneLink