ThreatMetrix US Patents Press Releases

ThreatMetrix: Innovationen im Kampf gegen Internetkriminalität werden mit anerkannten Preisen und Auszeichnungen belohnt

Posted October 8, 2013

ThreatMetrix gewinnt Gold bei “Best in Biz Awards 2013 International”

ThreatMetrix™ (www.threatmetrix.com), der am schnellsten wachsende Anbieter von ganzheitlichen Lösungen zum Schutz vor Internetkriminalität, gibt bekannt, dass er im Wettbewerb “Best in Biz Awards 2013 International” in der Kategorie ” Most Innovative Company of the Year ” mit Gold ausgezeichnet wurde. Der unabhängige, internationale Wirtschaftspreis wurde von einer Jury ermittelt, die sich aus Mitgliedern von Pressevertretern und Branchenanalysten zusammensetzt.

Die internationale Auszeichnung der “Best in Biz Awards 2013 International” wurde in einer Reihe von Kategorien vorgenommen, zu denen “Fastest-Growing Company of the Year”, “Most Innovative Company of the Year”, “Best Place to Work”, “Technology Department of the Year”, “Executive of the Year”, “Enterprise Product of the Year”, “Small/Medium Business Product of the Year”, “Most Innovative Product of the Year” und “Film or Video of the Year” gehören.

Im Juli wurde ThreatMetrix vom Team von AlwaysOn gemeinsam mit Venture Capital Partnern und Branchenexperten in die Liste der “AlwaysOn Global Top 250 Private Companies” in der Kategorie “B2B Applications – Cloud and Infrastructure” aufgenommen. Hierzu muss ein Unternehmen signifikante Erfolge in den Bereichen Innovation, Marktpotenzial, Kommerzialisierung, Unternehmenswert und Medienrelevanz nachweisen. Die ausgezeichneten Unternehmen stehen für marktführende Innovationsfähigkeit im Bereich Software- und Hardwarelösungen, die in eine neue Ära des globalen Wohlstandes führen.

In den vergangenen Monaten erhielt ThreatMetrix darüber hinaus mehrere Auszeichnungen und Preise:

  • Gelistet vom Wall Street Journal unter den 50 führenden Unternehmen in der Kategorie “Next Big Thing”
  • Positioniert von Gartner im Quadrant “Visionaries” des “Magic Quadrant for Web Fraud Detection”
  • Ausgezeichnet von Business Insider als eines der “Top 15 Most Important Startups of 2013”
  • Finalist bei den “Merchant Risk Council Emerging Technology Awards” (METAwards) für Initiativen zur Unterstützung von E-Commerce-Unternehmen im Kampf gegen Online-Betrug und die Verringerung von Verlusten bei Online-Zahlungstransaktionen
  • Ausgezeichnet als “Red Herring Global 100 Winner” als eines der 100 führenden privaten Unternehmen aus Nordamerika, Europa und Asien

ThreatMetrix stellte seine Innovationsfähigkeit kürzlich mit der Einführung des ThreatMetrix™ Global Trust Intelligence Network (The Network) unter Beweis. Es handelt sich um die umfassendste Datensammlung, die für das Vorab-Screening vor Online-Transaktionen sowie für Internetbesucher, Kundenauthentifizierung und Kontrolle des Remote-Zugriffs von Mitarbeitern verfügbar ist. Das Big Data Intelligence Network bietet Einblick in positives und negatives Verhalten, Daten zur Bedrohung von Geräten und eine Bewertung von Online-Personas – ohne den Datenschutz oder die Bedienerfreundlichkeit einzuschränken. The Network bietet als erstes und einziges ein Screening von Online-Besuchern in Echtzeit, indem es auf die kollektive Intelligenz von Tausenden von Internetseiten und Transaktionen zurückgreift.

Der bedeutende Fortschritt von ThreatMetrix im Bereich der Internetsicherheit wurde mit dem “Golden Stevie Award” für “Best New Product or Service of the Year – Software – Security Solution” ausgezeichnet. Zusätzlich erhielt ThreatMetrix den “Silver Stevie Award” für das “Most Innovative Tech Company of the Year – Up to 100 Employees”. Die Preise richten sich an internationale Unternehmen sämtlicher Größenordnungen sowie Menschen, die besondere berufliche Leistungen erbracht haben.

ThreatMetrix ist der am schnellsten wachsende Anbieter von ganzheitlichen Lösungen zum Schutz vor Betrugsversuchen und Kriminalität im Internet. Die ThreatMetrix™ Cybercrime Defender Platform unterstützt Unternehmen dabei, nicht autorisierten Zugang zu Web- und mobilen Anwendungen zu vermeiden, vertrauliche Kundendaten zu schützen und Transaktionen vor Account-Übernahmen, Zahlungsbetrug und Identitäts-Spoofing, Malware und Datenmissbrauch zu sichern. ThreatMetrix schützt mehr als 1.500 Kunden und 9.000 Websites von unterschiedlichsten Branchen und Institutionen, wie Finanzdienstleistungen, E-Commerce, Zahlungsverkehr, soziale Netzwerke, Behörden und Versicherungen. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.threatmetrix.com oder rufen Sie uns an unter 1-408-200-5755.

Geschäftsfelder

Prävention von Internetbetrug
Verifizierung neuer Konten
Autorisierung von Zahlungen und Transaktionen
Nutzer Log-in Authentifizierung
Anwendungsbereiche, in denen keine persönliche Angaben (PII) notwendig sind
Geräteidentifizierung
Browser Fingerprinting
Erkennung und Prävention von Malware
Bring-Your-Own-Device (BYOD)

Pressekontakt

Ariane Eberwein
International Communications Consultant
Tel:  +352 621 164 343
Email: pr@threatmetrix.com

Lynn Strand
Director of International Marketing
Skype: lynnstrand
Email: lstrand@threatmetrix.com

close btn