ThreatMetrix US Patents Press Releases

ThreatMetrix während des European Banking Forum: “Stoppen Sie Internetkriminelle und schützen Sie Ihre guten Kunden online”

Posted May 8, 2012

Präsentation mit Case-Study, wie eine integrierte Geräteidentifizierung und Malware-Erkennung eine erste Abwehrebene für Finanzinstitutionen darstellen

San Jose, CA – May 7, 2012 – ThreatMetrix™, der am schnellsten wachsende Anbieter von integrierten Lösungen zum Schutz gegen Cyberkriminalität, gab heute bekannt, dass es am European Banking Forum vom 8.-10. Mai im Royal Garden Hotel, London, Großbritannien, teilnehmen wird. Alisdair Faulkner, Chief Products Officer von ThreatMetrix, wird am Donnerstag, den 10. Mai über das Thema “Stoppen Sie Internetkriminelle und schützen Sie Ihre guten Kunden online” referieren.

Das European Banking Forum ist eine exklusive Veranstaltung, zu der ausschließlich Senior Professionals aus dem Bankensektor innerhalb der EMEA auf persönliche Einladung hin zugelassen sind. Während der letzten zehn Jahre hat dieses Forum eine Plattform geboten, auf der Senior Executives aus verschiedenen Bereichen des Bankensektors sich treffen, Erfahrungen austauschen, Themen aufwerfen und gemeinsam mit Kollegen und Geschäftspartnern Lösungen finden.

Faulkner wird folgendes zur Diskussion stellen:

  • Die aktuellsten Wege, wie Internetkriminelle Man-in-the-Browser (MitB) und Malware einsetzen, um Finanzorganisationen auf der Ebene der Kontoeinrichtung, der Online-Überweisung und der Logins anzugreifen.
  • Wie integrierte Geräteidentifizierung in Echtzeit und Malwareerkennung eine erste Abwehrebene bieten, um Cyberkriminelle zu stoppen, bevor sie Onlinebetrug begehen können.
  • Wie gute Kunden mit einer Malware-freien sicheren Browsing-Session geschützt werden können.
  • Beispiele, wie Banken weltweit diesen integrierten Ansatz nutzen.

Malware wächst im Hinblick auf Infektionsrate und neue Ziele. Letztes Jahre wurden mehr als 25 Millionen neuartige Malware-Spuren entdeckt. Aite Group vermutet, dass diese Zahl bis Ende 2015 auf 87 Millionen ansteigen wird.

“Malwareerkennung ohne eindeutige Geräteidentifizierung des Kunden und kontextbezogenem Scoring ist wie Schattenboxen” sagte Faulkner. “Banken brauchen Lösungen mit größerer Transparenz und zentraler Kontrolle über alle Kanäle, Transaktionsarten und Geschäftseinheiten hinweg, ohne die Kundenzufriedenheit zu beeinträchtigen. Es gibt einen großen Unterschied, ob ein Kundengerät, das eine Gefährdung darstellt, auf ein Privatkonto mit niedrigem Kontostand oder auf ein Großkundenkonto zugreift. Die ThreatMetrix™ Cybercrime Defender Plattform bietet kosteneffektiv Schutz vor Malware und gestohlenen Identitäten. Sie schützt sowohl neue als auch wiederkehrende Kunden im Rahmen eines globalen Netzwerks, dessen Wissen mit jedem Kunden und jeder Transaktion wächst.

About ThreatMetrix

ThreatMetrix®, The Digital Identity Company®, is the market-leading cloud solution for authenticating digital personas and transactions on the Internet. Verifying more than 20 billion annual transactions supporting 30,000 websites and 4,000 customers globally through the ThreatMetrix Digital Identity Network®, ThreatMetrix secures businesses and end users against account takeover, payment fraud and fraudulent account registrations resulting from malware and data breaches. Key benefits include an improved customer experience, reduced friction, revenue gain and lower fraud and operational costs. The ThreatMetrix solution is deployed across a variety of industries, including financial services, e-commerce, payments and lending, media, government and insurance.

For more information, visit www.threatmetrix.com or call 1-408-200-5755. Join the cybersecurity conversation by visiting the ThreatMetrix blog, Twitter, LinkedIn and Facebook pages.

© 2016 ThreatMetrix. All rights reserved. ThreatMetrix and the ThreatMetrix logo are trademarks or registered trademarks of ThreatMetrix in the United States and other countries. All other brand, service or product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies or owners.

 

Dan Rampe
ThreatMetrix
Tel: 408-200-5716
Email: drampe@threatmetrix.com

Meghan Reilly
Walker Sands Communications
Tel: 312-445-9926
Email: meghan.reilly@walkersands.com

close btn